Sponsoring

Seit vielen Jahren unterstützt MillStep im Sponsoring Fabrikationslabore, so genannte FabLabs, des deutschsprachigen Raums. FabLabs sind offene Werkstätten, die auf computergesteuerte CNC-Fertigung ausgerichtet sind. Hier kann jeder, der will, seine Produktideen mit Hightechmaschinen und nötigem Wissen in die Tat umsetzen. Nach dem Co-Workshop-Prinzip greifen dort wechselnde, professionelle Gestalter und Künstler aller Gattungen auf die CNC-Fräsmaschine und Räume des FabLabs zurück. Sie alle profitieren von diesem leistungsfähigen industriellen Produktionsverfahren.

 

Die Werkstätten kommen damit vor allem kleineren, nicht kommerziellen Projekten zugute. Ziel ist mehr die Förderung des Einzelnen in der Gemeinschaftseinrichtung und weniger der Unternehmensgewinn. In diesem kreativen Umfeld entsteht ein belebendes Zusammenspiel autark nebeneinander schaffender Berufsfelder, die sich spontan und unkompliziert miteinander verknüpfen und Fachwissen austauschen. Ihr gemeinsamer Wissenspool regt dazu an, mit Werkstoffvielfalt und Knotenpunkten verschiedener Diziplinen zu arbeiten. Darüber hinaus sind sie bemüht, ihre Informationen im Netzwerk weiter zu geben.

Die Grundidee der FabLab entstand am renommierten amerikanischen Massachusetts Institute of Technology (MIT). In Deutschland gibt es in fast jeder größeren Stadt ein FabLab – und es werden immer mehr. Mehr Informationen dazu finden Sie auf der Website des Verbunds Offener Werkstätten:

Als engagierter Spezialist für CNC-Fräsmaschinen ist es uns seit vielen Jahren ein besonderes Anliegen, FabLabs zu unterstützen. Denn wie wir schätzen sie die Vielfalt der Produktion, die mit CNC-Fräsmaschinen möglich ist. Wie wir wollen sie die CNC-Fertigung von morgen auf sympathische Weise nach vorne treiben. Über unser Sponsoring stellen wir eine besondere und engere Beziehung zu diesen Nutzern her. Wir erhalten weitere Touchpoints mit einer heterogenen, experimentierfreudigen Zielgruppe, die sich ebenfalls in der großen Welt der CNC-Fertigung und ihren innovativen Produkten tummelt.

In den FabLabs Biel/Bienne, Hamburg, Luzern und Zürich sind daher zurzeit CNC-Fräsmaschinen von MillStep im täglichen Dauereinsatz.

Gestalter nutzen sie dort für ihre Produktion mit verschiedenen Materialien. Die FabLabs verwenden unsere Maschinen außerdem für zahlreiche Kurse und Workshops. Selbstverständlich unterstützen wir auch hier wie bei unseren Kunden mit technischem Support und Hotline bei Rückfragen.

Interessiert?

Sie sind als potentieller Partner an einem solchen oder vergleichbaren Sponsoring mit CNC-Fräsmaschinen von MillStep interessiert? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

MillStep Automation GmbH · Ihr Partner für Fräsmaschinen · Dipl.-Ing. Dimitri Kapetzke

Kann ich Ihnen weiterhelfen?


Rufen Sie mich einfach unter 05225/8749114 an,
ich freu mich auf Sie!

Ihr Dipl.-Ing. Dimitri Kapetzke